Das System: Aluminium-Sichtschutzwände

CHF 250.00 Richtpreis per m2:

Die Basis der SIWA-Wände sind die Aluminium-Pfosten und Lamellen. Sie sind Natur eloxiert, sind absolut Witterungsbeständig und zeitlos schön.

Die Pfosten werden direkt in ein Betonfundament versetzt, auf bauseits vorhandene Fundamente oder Mauern montiert, oder mit den speziellen Profilen an Mauern oder Wände fixiert, mit speziellen Bodenplatten auf Mauerkanten oder an die Mauervorderseite montiert und vieles mehr. Fast für jede Situation finden wir eine Lösung für Sie.

Die Lamellen werden in der Regel waagrecht, und mit einem kleinen Abstand von 1cm zwischen den einzelnen Lamellen eingesetzt. Möglich sind aber auch:

    • Montage ohne Zwischenräume
    • Horizontal drehbare Lamelle
    • Vertikal drehbare Lamellen
    • Vollflächige Wände für Gläser und vieles mehr

 

Die Lamellen haben in allen Ausführungen eine Höhe von 16cm (ausser Glas). Die gesamte Wandhöhe wird somit im 17-er Raster berechnet (ohne Zwischenräume im 16-er Raster), der untere Abstand zum Boden dazugezählt sowie oben ein Abstand zum Pfostendeckel von 2cm dazugerechnet, welcher benutzt wird um die oberste Lamelle am Pfosten zu befestigen.

Die Wandlänge wird immer von Pfostenmitte zu Pfostenmitte.  Die maximale Länge von Pfostenmitte zu Pfostenmitte beträgt 200cm.   Unter 200cm ist jede Länge möglich.

Die Wandhöhe mit den Standardpfosten beträgt um die 200cm.  Höhere Wände sind möglich, müssen jedoch mit gröberen Pfosten erstellt werden und je nach Bedarf und Höhe vom Statiker oder Ingenieur bezüglich Pfostenstärke und Befestigungsart berechnet werden.  

Fläche Total (m2)
Produktepreis

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Das System: Aluminium-Sichtschutzwände”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.